Bobberumbau AWO.Touren

Hier eine BIGDOG K9 - ein Custommotorrad auf Basis eines 2 Liter Harleymotors mit sechsgang Hurt-Getriebe. Das Bike wurde im Jahr 2015 komplett zerlegt und neu aufgebaut. Die Lackierung und der Airbrush sind Sonderanfertigungen und somit Unikate. Ausgerüstet ist der Chopper mit einer S&S Vergaseranlage. Nach einem elektronischen Totalausfall der originalen Bordelektronik wurde die gesamte E-Anlage bis auf die Lima und die Zündung im Frühjahr 2016 umgerüstet auf eine Unitanlage der Firma Motogadjet , welche im Prinzip alle Steuerfunktionen in einem Elektronikblock vereint. Dadurch sind Featchers wie Blinkerprogrammierung, Wegfahrsperre und Warnanlage, pulsierendes Stopplicht und mehr möglich, die es original nicht so gibt. Ein Ersatz für die defekte Anlage vorher war weder lieferbar noch bezahlbar.....wir haben uns gekümmert - erledigt !

Seitenwagenrahmnen Superelastik für ES 250/2 nach der Restauration......

Vorher - Nachher - Impression

Chopperumbau VT 600 C nach Kundenwunsch mit 18Grad Reckung und AME - Gabel und Sonderlackierung, Rahmen plastpulverbeschichtet, Hochlenker Feeling, Silvertail Auspuffanlage, usw......

Der Bobberumbau einer LS 650 Savage

vom letzten Jahr.....

Reckung mit einer 14 Grad AME Gabel und Vorverlegung mit AME Fußrastenanlage und Harley-Seitenständer und Breitlenker - das üblich also.....

.... aber mit Heckumbau nach Kunden-

auftrag mit Einzelsitz, Hagon Tieferlegundssatz Stoßdämpfern , LED -

Rücklichtband und Miniblinkern, einem verstecktem K&N Sportschnuffi und Fenderumbau in Cleanoptik. Dazu gab es noch eine seitliche Kennzeichen-halterung logischerweise ..... und alles mit Eintragung und Abnahme durch die DEKRA versteht sich - wir wollen doch keinen Ärger!!!